Schaf-Woll-Woche 2018: frische Bilder!

am

Vom 7. bis 11. September fand die Schaf-Woll-Woche 2018 statt – diesmal mit 8 Teilnehmer/innen aus verschiedensten Gegenden Deutschlands und Martina Osterodt als wollkundige Assistentin. Wir besichtigten

  • die einzige Gerberei Islands in Sauðárkrókur, die jährlich u. a. rund 200.000 Lamm- und Schaffelle gerbt („Abfallprodukt“ der herbstlichen Schlachtzeit),
  • die zentrale Wollwaschstation von Ístex in Blönduós (800 Tonnen Islandschafwolle werden hier jährlich gewaschen und zu Ballen gepresst) und
  • das Textilmuseum über mit faszinierenden Zeugnissen der Kleidungsherstellung „ab Schaf“ für den Eigenbedarf – bis weit ins 20. Jahrhundert die gängige Art, um die Familie des Hofs einzukleiden.

Außerdem besuchten wir die Schafhöfe

  • Stafn im Svartárdalur, wo Sigursteinn, Elsa (die trotz ihrer 90 Jahre für eine üppige Kaffeetafel sorgte), rund 450 Schafe und vier gut ausgebildete Border Collies wohnen, und
  • Breiðavað im Langidalur, wo Bjarki und Stefanía mit ihren Töchtern zwar ebenfalls hauptberuflich von ihren 650 Schafen leben, aber außerdem auch Ziegen, vier Wildgänse, zwei Schweine, Hühner und sechs Border Collies ihr Zuhause haben. Bjarki ist außerdem als Schafscherer unterwegs und bildet Hütehunde aus.

Nicht zuletzt nahmen alle Teilnehmer aktiv am großen Schafabtrieb unserer Region teil und schauten am Folgetag im Sortierpferch Skrapatungurétt vorbei, wo eine bunte Vielfalt tausender Schafe und auch einiger Ziegen zusammenkam.

Jegliche freie Minute wurde schließlich für die Verarbeitung ausgesucht besonderer Vliese genutzt – in seltenen Farben, mit spezieller Konsistenz und aus verschiedenen Altersstufen. Auch das Vlies eines Anführerschafs war dabei, das die Teilnehmer dann auf dem Hof Stafn persönlich kennenlernen durften. Echt isländische Verpflegung durfte natürlich auch nicht fehlen.

Insgesamt fünf reichhaltige Tage in einer tollen Gemeinschaft und sogar das Wetter spielte perfekt mit. Danke, Angela, Armin, Birgit, Claudia, Corina, Ina, Michaela und Monika, dass Ihr dabei wart!

Nächstes Jahr wird die Schaf-Woll-Woche wieder rund um den Abtrieb stattfinden, also vsl. vom 6. bis 10. September 2019. Einzelheiten über „Preise & Leistungen“ finden sich hier.